Blog

Tutorial: Requirements Engineering – Requirements Elicitation

Die Erfassung von Anforderungen steht ziemlich am Anfang des Requirements Engeineering Prozesses. Hier sorgen wir kreativ und teilweise analytisch dafür, dass vollständige, verständliche, überprüfbare, korrekte und interpretationsfreie Anforderungen wohl formuliert werden. Das ist nicht immer ganz einfach, da viele sogenannte Anforderungen in Wirklichkeit eigentlich Wünsche sind.

Besuchen SIe unser Tutorial auf unserem Youtube Channel Business Analyse & Co.

Tutorial: Betriebliche Fähigkeitsanalyse

Die Betriebliche Fähigkeitsanalyse ist eine im BABOK 3.0 angesprochene Technik, mit der analysiert wird, ob eine Organisation in der Lage ist, Aufgaben auszuführen, oder ob zusätzliche Maßnahmen zur Qualifizierung und zur Befähigung der Organisation erforderlich sind. Eng mit dem Skillmanagement verwandt, wird die Betriebliche Fahgikeitsanalyse idealerweise untrennbar mit dem Strategie- und dem Zielefindungsprozess verbunden.

Besuchen SIe unser Tutorial auf unserem Youtube Channel Business Analyse & Co.

Tutorial: Requirements Engineering – Eine Einführung

„Der Projekt Crash beginnt mit den Anforderungen.“ Requirements Engineering ist eine der Schwachstellen in fast allen Vorhaben – nicht nur im IT-Bereich. In der Reihe „Requirements Engineering“ stellen wir die einzelnen Phasen und einige Techniken vor. Diese Einfühung gibt einen Überblick über die Definitionen und den Gesamtprozess.

Besuchen SIe unser Tutorial auf unserem Youtube Channel Business Analyse & Co.

Tutorial: RACI-Matrizen

Die Verteilung der Verantwortung muss an vielen Stellen dargestellt werden. Eine der heute üblichen Techniken ist die Verwendung von RACI-Matrizen. Allerdings muss man ein paar Dinge dabei beachten, die Rollen kennen und vor allem die Bedeutung der einzelnen Buchstaben ernstnehmen.

Besuchen SIe unser Tutorial auf unserem Youtube Channel Business Analyse & Co.